04.07.2018
Neu von FLEX: Giraffe GE 7

Neu von FLEX: Giraffe GE 7

FLEX Innovation der legendären Giraffe®: FLEX GE 7
zum Produkt

Neu im Handel

FLEX Innovation der legendären Giraffe®: FLEX GE 7

 Steinheim, Juli 2018 – Die FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH bringt mit der FLEX GE 7 die neueste Generation seines Wand- und Deckenschleifers Giraffe® auf den Markt. Die Innovation imponiert mit einer Gewichtsreduzierung von 1,6 kg gegenüber dem Vormodell WST 700. Zudem verfügt die GE 7 über das bewährte Wechselkopfsystem. Neu ist ein Exzenter-Schleifkopf für Arbeitsergebnisse für Feinstschliff bis Q4. Verkaufsstart für die neue FLEX GE 7 ist im Juli 2018.

„Mit der GE 7 setzt FLEX die Maßstäbe in Sachen Langhalsschleifen wieder einmal neu. Noch nie war so viel möglich in Sachen Decken- und Wandbearbeitung“, erläutert Oliver Gnann-Geiger, Marketingleiter der FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH. „Dabei ist die GE 7 nicht nur ein Neuprodukt, das die WST 700 ablöst, sondern ein Produkt das aus dem Know-how, der Erfahrung und Leidenschaft aller FLEX Mitarbeiter entstanden ist – und darauf sind wir stolz“, so Gnann-Geiger weiter. Die neue GE 7 mit einer Leistungsaufnahme von 700 Watt ist optimiert für professionelle Anforderungen von Malern, Gipsern und Stuckateuren, für den Trockenbau sowie zahlreiche weitere Anwender, beispielsweise Restauratoren, Innenausbau und Raumausstatter, sowie Zimmereibetriebe.

 

Einzigartige Flexibilität – erhöhte Standzeit

Dank der Gewichtsreduzierung von 1,6 kg gegenüber der WST 700, einer optimalen Schwerpunktlage und durchdachten Ergonomie ermöglicht die neue Giraffe ermüdungsarmes Arbeiten bei hohem Anwenderkomfort. Zusätzlich zeichnet sich die neue Giraffe® durch zahlreiche weitere Neuheiten aus. Aus der neuen Generation der flexiblen Welle resultiert eine einzigartige Flexibilität des Schleifkopfs. Eine einzigartige Ausgewogenheit und Balance wurde durch eine spezielle Anordnung von Motor und Kopfgetriebe erreicht. Die bei anderen Geräten vorhandene Kopflastigkeit entfällt, Torsionsmomente sind maximal minimiert. Auch Bewährtes nahm Einzug in das neue Produktdesign. So übernahmen die Entwickler Ergonomie, Balance und Design der GE 5, um die Einheitlichkeit der FLEX Giraffenfamilie deutlich zu machen: Das ERGO-max-System der GE 7 erzeugt mittels ergonomisch geformtem Griffrohr, Spatengriff und einer praxisgerechten Anordnung der Bedienelemente ein System mit hohem Bedienkomfort. Optimale Balance und die verwindungssteife Bauweise machen exaktes Arbeiten mit der neuen GE 7 besonders einfach. Dank der Übernahme des bewährten Absaugsystems von FLEX erzielt die GE 7 eine Absaug-Effizienzrate von über 95 Prozent. Für eine sichere Anwendung verfügt auch die neueste Generation der Giraffe® über das „Elektronik- Management-System“.

 

Weiterentwickeltes Wechselkopfsystem

Ein weiteres Plus der neuen GE 7 ist das bewährte Wechselkopfsystem, mit dem die Anwender mit nur einer Hand vier verschiedene Schleifköpfe schnell und einfach per Klick wechseln können. Je nach Anwendung kann der Nutzer zwischen verschiedenen Schleifköpfen wählen: rotativ oder exzentrisch, rund oder dreieckig. Wechselköpfe für Kanten-, Ecken- und Randbearbeitung ermöglichen eine schnelle Anpassung an unterschiedliche Anforderungen und Einsatzgebiete. Mit dem Rundschleifkopf gelingt es Anwendern, Oberflächen nahezu staubfrei zu schleifen. Der Randsegment-Schleifkopf ermöglicht ein randnahes Bearbeiten und erspart damit mühevolle und kostspielige Handarbeit. Eine weitere Neuentwicklung ist auch der Dreiecks-Schleifkopf, der durch noch geringere Vibration bei der Bearbeitung von Ecken und Kanten überzeugt. Die verbesserte kardianische Kopfaufhängung sorgt für mehr Beweglichkeit und damit eine leichtere Anwendung in engen Bereichen.

 

Innovativer Exzenter-Schleifkopf

Ein weiterer Höhepunkt der Neuentwicklung ist der Exzenter-Schleifkopf, der gezielt auf die marktspezifischen Anforderungen zugeschnitten wurde. Optimiert für die neuesten Füller- und Spachtelmassen im Trockenbau, erreichen die Anwender damit perfekte Oberflächen, die zuverlässig den aktuellen Q3 und Q4 Anforderungen entsprechen. 

Der FLEX GE 7 ist ab Juli 2018 zum empfohlenen Verkaufspreis ab 825,- € plus MwSt. im Handel erhältlich.  

((4.091 Zeichen inkl. LZ))

 

Download Presse-Bericht

pdf

 

Pressekontakt

FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH
Nadine Hofmeister, Marketing/PR
Bahnhofstraße 15
71711 Steinheim/Murr
Tel: 07144 / 828-888, Fax: 25899
Mail: nadine.hofmeister(at)flex-tools.com

Über FLEX

Für die FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH mit Hauptsitz im süddeutschen Steinheim/Murr ist der Handwerker das Maß der Dinge. Aus diesem Grund geht der renommierte Hersteller von Elektrowerkzeugen bereits seit über 90 Jahren dorthin, wo diese eingesetzt werden: auf Baustellen, in Werkstätten und Werkhallen. Durch den kontinuierlichen Dialog und die jahrelange Erfahrung entstehen bei FLEX immer wieder neue und innovative Lösungen für ein besseres und wirtschaftlicheres Arbeiten. FLEX Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Designpreis Deutschland 2011, dem IF product design award 2011, dem Red Dot Design Award 2018 & 2014 sowie dem Plus X Award 2014. FLEX beschäftigt derzeit 240 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte über ein weltweites Vertriebsnetz im Fachhandel. Weitere Informationen unter www.flex-tools.com