25.01.2018
Neue Winkelschleifer-Generation

Neue Winkelschleifer-Generation

Kraft, Ausdauer und Top-Performance für jede Anwendung

 

FLEX Winkelschleifer: Neue Generation am Start

40 Prozent längere Laufzeit – Leistungsklassen bis 2.600 Watt

 

FLEX gilt als Erfinder des Winkelschleifers und stellt auf diesem Gebiet seit Jahrzehnten seine Kompetenz unter Beweis. Jetzt bringt der erfahrene Entwickler und Hersteller die neueste Generation modernster FLEX Winkelschleifer in den Handel: Elf Modelle decken die gesamte Bandbreite an Einsatzbereichen ab. Dabei wird eine der Geräteneuerungen die Anwender ganz besonders überzeugen: die neuen FLEX Winkelschleifer haben in Tests eine bis zu 40 Prozent längere Laufzeit bewiesen. Ebenfalls zum Programm gehört ein Winkelschleifer mit 18V-Akku.      

 

„Die neue Generation der FLEX Winkelschleifer verbindet ein Optimum an Kraft mit Ausdauer und Performance für jede Anwendung. Die Maschinen sind durch unsere neuen Long-Life-Motoren noch belastbarer und bieten dank veränderter Kohlengeometrie bis zu 40 Prozent längere Laufzeiten“, betont Oliver Gnann-Geiger, Marketingleiter der FLEX-Elektrogeräte GmbH.

Die Auswahl des neuen FLEX Winkelschleifer-Programms belegt einmal mehr den hohen Praxisbezug von FLEX bei der Entwicklung von Neugeräten. Eingeteilt in drei Leistungsklassen hält das Sortiment in der Klasse bis 1.000 Watt drei extrem leichte und handliche Ausführungen bereit: je einen 800-Watt- und einen 900-Watt-Winkelschleifer sowie als Premium-Gerät im 1.000 Watt-Segment einen 1050-Watt-Winkelschleifer. Hohe Belastbarkeit und ein sehr guter Wirkungsgrad zeichnen die Modelle der Leistungsklasse bis zu 1.500 Watt aus. Die 1.400-Watt-Winkelschleifer sind für alle Einsatzbereiche ihres Leistungsbereichs optimiert – vom robusten Alleskönner über den Spezialisten für Edelstahl und legierte Stähle bis hin zum Profi für Schleifarbeiten. Mit einer Leistungsaufnahme von 1.500 Watt arbeitet in dieser Klasse der Spezialist für alle Schrupp- und Schleifarbeiten. Anwender, die beim Arbeiten besonders viel Freiheit benötigen, setzen auf den leistungsstarken 18V-Akku-Winkelschleifer im FLEX Sortiment. Betriebe und Anwender, deren Arbeitsbereiche maximale Kraft und Robustheit erfordern, finden das passende Modell in der Leistungsklasse über 2.000 Watt. Hier besteht die Wahl zwischen äußerst robusten und kraftvollen Winkelschleifern mit Leistungsaufnahmen zwischen 2.100 und 2.400 Watt bis hin zum puren Kraftpaket: dem 2.600-Watt-Zweihandwinkelschleifer von FLEX. Wie bei FLEX üblich, ist für die neue Winkelschleifer-Generation ein umfangreiches Zubehörprogramm erhältlich. Zusätzlich gilt für die Winkelschleifer die FLEX Service-APP, mit der die Käufer bei einer Registrierung innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum die Garantie für ihr FLEX Profi-Gerät automatisch auf drei Jahre verlängern können.

 

Kraftvoll schleifen und trennen mit dem L 10-11 125

Mit dem neuen L 10-11 125 1050-Watt-Winkelschleifer hat FLEX ab sofort einen qualitativ hochwertigen und bestens ausgestatteten Winkelschleifer in der 1000-Watt-Klasse im Portfolio. Optimiert für den Einsatz beim Sanieren, Renovieren und Modernisieren sowie für Metallbearbeitung steht dieser Winkelschleifer für die Premium-Klasse unter den 1000-Watt-Modellen. Durch den neu entwickelten Long-Life-Motor bietet die Maschine verbesserte Kohlenstandzeiten, die im Test mit Vergleichsgeräten anderer Hersteller um bis zu 40 Prozent besser abschneiden. Die zahlreichen Sicherheitsfeatures sind übersichtlich mittels Aufkleber direkt auf dem Gehäuse gekennzeichnet. Ebenfalls in dieser Geräteklasse bietet FLEX den 900-Watt-Winkelschleifer LE 9-11 125 mit variabler Geschwindigkeit für die Montage auf der Baustelle oder für die Metallbearbeitung im Betrieb. Mit einer besonders kompakten Bauweise und variablen Einsatzmöglichkeiten punktet der 800-Watt-Winkelschleifer L 8-11 115 / 125.

 

Robuster „Alleskönner“: Winkelschleifer L 14-11 125

Die 1400-Watt-Winkelschleifer von FLEX verbinden kompakte Bauweise und Robustheit mit einer Top-Ausstattung. Optimiert für Baustelle und Werkstatt bieten die Geräte hohe Überlastfähigkeit auch für anspruchsvolle Anwendungen. Der vibrationsgedämpfte SoftVib-Zusatzhandgriff mit integriertem Spannmutterschlüssel sorgt für ein Plus an Anwenderkomfort. Die Maschinen sind wahlweise mit variabler Geschwindigkeitseinstellung erhältlich. Spezialisiert auf die Bearbeitung von Edelstahl und legierten Stählen, ist die Ausführung L 14-7 125 INOX. Der Edelstahlspezialist bietet exakt abgestimmte Drehzahlbereiche zur Vermeidung von Blauverfärbung und Verzug durch Hitzeentwicklung. Als Profi für Schleifarbeiten und Arbeiten mit Bürstenaufsätzen ist der FLEX Winkelschleifer L 3406 VRG konzipiert. Diese Ausführung verfügt über einen schlanken hinteren Griffbereich für eine ermüdungsfreiere Griffhaltung. Für Schrupp- und Schleifarbeiten optimiert ist der 1500 Watt Winkelschleifer L 15-10 150. Hier ist die ergonomische Griffform speziell geeignet für den Dauereinsatz. Motor- und Getriebe verfügen über eine aufwendige Staubabdichtung. Maximale Bewegungsfreiheit in dieser Leistungsklasse bietet der 18V-Akku Winkelschleifer L 125 18.0-EC mit bürstenlosem EC-Hochleistungsmotor und Lithium-Ionen Akku.

 

Maximale Leistung für schwere Trenn- und Schrupparbeiten

Kraftvoll, robust und mit Komfort erhöhenden Soft-Grip-Einlagen und Gehäusedämpfungen punkten die robusten FLEX Allrounder aus der Klasse über 2.000 Watt. Kennzeichen dieser kraftvollen Maschinen sind stabile und robuste Stahlgetriebe sowie durch eine Metallkappe geschützte Spindellager. Die griffgünstigen, sehr schlanken Motorgehäuse erlauben eine optimale Führung und Handhabung. Der SoftVib-Handgriff reduziert effektiv Vibrationen. Er ist in drei Positionen montierbar. Seitliche Kappen unterstützen einen einfachen Kohlenwechsel. Je nach geforderter Leistung stehen in dieser Klasse die Winkelschleifer FLEX L 21-8 180, L 21-6 230 und L 24-6 230 zur Auswahl. Für maximale Kraft und Schwersteinsätze ist der 2600-Watt-Zweihandwinkelschleifer FLEX L 26-6 230 ausgestattet. „Dieses Modell ist definitiv der T-REX unter den Winkelschleifern und der beste Zweihandwinkelschleifer, den wir jemals entwickelt haben“, unterstreicht FLEX Marketingleiter Oliver Gnann-Geiger.

 

Download Presse-Bericht

pdf

 

Pressekontakt

FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH
Nadine Hofmeister, Marketing/PR
Bahnhofstraße 15
71711 Steinheim/Murr
Tel: 07144 / 828-888, Fax: 25899
Mail: nadine.hofmeister(at)flex-tools.com

Über FLEX

Für die FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH mit Hauptsitz im süddeutschen Steinheim/Murr ist der Handwerker das Maß der Dinge. Aus diesem Grund geht der renommierte Hersteller von Elektrowerkzeugen bereits seit über 90 Jahren dorthin, wo diese eingesetzt werden: auf Baustellen, in Werkstätten und Werkhallen. Durch den kontinuierlichen Dialog und die jahrelange Erfahrung entstehen bei FLEX immer wieder neue und innovative Lösungen für ein besseres und wirtschaftlicheres Arbeiten. FLEX Produkte wurden bereits mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Designpreis Deutschland 2011, dem IF product design award 2011, dem Red Dot Design Award 2014 sowie dem Plus X Award 2014. FLEX beschäftigt derzeit 240 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte über ein weltweites Vertriebsnetz im Fachhandel. Weitere Informationen unter www.flex-tools.com